*1992

Sie studierte Germanistik und Slawistik, spielte bei einer Faust-Inszenierung den Mephisto, wollte Lehrerin werden, schloss sich aber der Poetry-Bewegung an. Mit Spott, Ironie samt kokettem Spiel mit Nihilismus wurde sie zu einer provokanten Bühnenerscheinung.

http://www.lisaeckhart.com/